Bist du fit fürs Wandern? Tipps für Anfänger

Bist du fit fürs Wandern? Tipps für Anfänger

Das Wandern ist seit Neuestem nicht nur des Müllers Lust. Immer mehr Menschen haben Freude daran, sich in der freien Natur und da vor allem in den Bergen zu bewegen. Aber was muss man als Anfänger beim Wandern eigentlich bedenken und wie machst du dich richtig fit für die Outdoor-Bewegung? Wir haben die Tipps. 

Wetter

Das Wichtigste beim Wandern ist das Wetter. Denn in den Bergen kann ein plötzlicher Wetterumsturz sehr gefährlich werden. Deshalb solltest du dich am besten im Vorhinein mithilfe einer Wetter-App informieren, wie die Witterung an deinem Wandertag wird.

Ausrüstung

Eine gute Ausrüstung ist ein Muss. Viele Rettungseinsätze in den Bergen sind auf eine mangelnde Ausrüstung zurückzuführen. Passende Wanderschuhe, atmungsaktive, wind- und wasserabweisende Funktionsbekleidung sowie Sonnenschutz, Proviant und gutes, am besten vitalisiertes Wasser gehören in jeden Wanderrucksack. Achte aber darauf, dass er nicht zu schwer ist, sodass du nicht schon nach wenigen Kilometern schlapp machst! 

Kondition

Neben Witterung und der richtigen Ausrüstung kommt es beim Wandern hauptsächlich auf die eigene Kondition und Verfassung an. Damit dir in den Bergen nicht vorzeitig die Puste ausgeht, kannst du dich mit einigen Pro Energetic-Produkten Unterstützung holen: 

Für deine Kraft

Zum Wandern brauchen deine Muskeln genügend Futter. Das bekommen sie am besten in Form von Proteinen. In den Amino-Caps von Pro Energetic stecken wichtige essenzielle Aminosäuren inklusive BCAA. Essenzielle Aminosäuren kann dein Körper nicht selbst produzieren. Sie müssen mit der Nahrung oder hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln zugeführt werden. Die Amino-Caps unterstützen dich bei neuen, körperlichen Herausforderungen und helfen dir, das Beste aus dir herauszuholen.

Für deine Energie

Die Energy-Caps von Pro Energetic unterstützen dich dabei, am Ball zu bleiben. Mit wichtigen Vitaminen und passenden Vitaminverstärkern helfen sie deinem Energiehaushalt auf die Sprünge. So kannst du selbst weitere Strecken schaffen, ohne dich danach schlapp und müde zu fühlen.

Für deine Bewegungsfreiheit

Wer gut in Bewegung bleiben will, sollte auf die Mobility-Caps von Pro Energetic setzen. Mit Weihrauch und seinen wertvollen Boswelliasäuren, Kurkuma-Extrakt, Vitamin D3 und MSM, einer wichtigen organischen Schwefelverbindung, und Enzianwurzel helfen sie dir zu mehr Bewegungsfreiheit und mehr Leichtigkeit im Alltag. 

Bist du fit fürs Wandern? Tipps für Anfänger - Beweglichkeit

Übrigens kannst du deine Beweglichkeit zusätzlich mit dem Sports Balm und dem Mobility Balm von Pro Energetic unterstützen. Der Sports Balm ist optimal zum Aufwärmen deiner Muskeln vor einer längeren Wanderung. Die wohltuenden Inhaltsstoffe können aber auch danach für eine optimale Regeneration sorgen. Der Mobility Balm kann speziell die Haut und Muskeln im Nackenbereich und an den Schultern entspannen.

Mit dem Yin und Yang Pulver von Pro Energetic, das deinen Säure-Basen-Haushalt unterstützt, kannst du die Wirkung von Sports Balm und Mobility Balm sogar noch verbessern. Einfach mit ein paar Tropfen Wasser verdünnen, sodass eine breiige Konsistenz entsteht. Auf die gewünschten Zonen über dem Sports Balm oder dem Mobility Balm als Packung auftragen, einziehen lassen und dann mit Wasser abwaschen. Übrigens tragen alle Produkte von Pro Energetic das YCTinside®-Verfahren in sich. Die positiven Frequenzen dieser Methode sorgen für noch stärkere Effekte. Du wirst es garantiert spüren. So ausgestattet steht dem Gipfelsieg nichts mehr im Weg, weshalb an dieser Stelle nur mehr eines zu wünschen bleibt: Berg heil!