Whole Mind. Weil du mit Energie das Beste schaffen kannst.

Schon Pippi Langstrumpf, das superstarke Mädchen mit den roten Zöpfen, wusste, dass man sich die Welt nur so machen muss, wie es einem gefällt. Und das geschieht mit einem positiven Mindset. Auch du kennst sicher Menschen, deren Leben scheinbar wie am Schnürchen läuft. Menschen, die sich etwas in den Kopf setzen und es dann tatsächlich auch erreichen. Ihnen scheint alles mit Leichtigkeit von der Hand zu gehen und sie sind in ihrem Leben in jeder Hinsicht erfolgreich. Das Geheimnis liegt in der Kraft von guter Energie und einem positiven Mindset.

Wir denken, also sind wir

Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte.

Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen.

Achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter.

Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal.

ProEnergetic Whole Mind - Wir denken, also sind wir

Wohl jeder kenn diese bedeutenden Sätze. Sie halten bereits seit Jahrtausenden fest, dass wir mit unseren Gedanken unsere Realität erschaffen. Unsere Gedanken steuern unsere Gefühle und Gefühle gehören zu den mächtigsten Werkzeugen, die wir Menschen haben. Wer seine Gedanken und Gefühle in eine bestimmte Richtung lenkt, wird über kurz oder lang das passende Ergebnis dazu erhalten. Denn genau dorthin, wo wir uns hinwenden, steuert uns auch unser Unterbewusstsein.

Wissenschaftler haben festgestellt, dass uns täglich rund 60.000 Gedanken durch den Kopf gehen. Nur ein Bruchteil, etwa drei bis fünf Prozent davon, sind positiv. Das könnte jetzt bedeuten, dass uns täglich automatisch nichts Gutes widerfährt, weil wir großteils nicht positiv denken. Das ist zum Glück nicht der Fall. Denn positive Gedanken sind stärker als negative. Winke ihnen am besten freundlich zu, wenn sie vorbeiziehen. Die Positiven solltest du aber unbedingt festhalten. Denn sie können dein Leben verändern – und zwar genau in die Richtung, in die du möchtest.

Im Job, im Alltag, in Beziehungen, im Umgang mit dir selbst und in Bezug auf deine Gesundheit wirkt ein positives Mindset immer für dich. Fokussiere dich jeden Tag auf die guten Dinge, die dir passieren! Dabei ist Dankbarkeit ein wirksamer Faktor, um deine Achtsamkeit zu schulen. Kleine Achtsamkeitsübungen können dir helfen, deinen Geist in die richtige Richtung zu lenken. Regelmäßiges Meditieren oder bewusste Atemübungen sind perfekte Werkzeuge dafür. Du kannst dein Gehirn im besten Sinne des Wortes auf gute Dinge „programmieren“. Denn dein Gehirn kann nicht unterscheiden, ob etwas Realität oder Fiktion ist. Wenn du dir etwas in den Kopf setzt und es immer wieder vor deinen Augen durchspielst, kann deine Vorstellung auch Realität werden.

Du kannst das im Kleinen üben. Du willst beispielsweise in die Innenstadt zu einem bestimmten Lokal, doch ein Parkplatz ist schwer zu bekommen. Stelle dir schon auf dem Weg dorthin bildlich vor, wie ein anderes Auto genau dann wegfährt, wenn du ankommst! Womöglich musst du noch eine Extrarunde um den Block drehen, aber du wirst einen Parkplatz bekommen.

Positives zieht Positives an

Geschehen soll das Ganze über das Gesetz der Resonanz, mit denen sich Menschen aktiv durch Gedanken ihr Umfeld miterschaffen können. Denn es heißt, dass Gedanken von Menschen gewisse Schwingungen erzeugen. Diese Schwingungen können sich auf Personen, Menschen und auf die gesamte Umwelt übertragen und dort Veränderungen auf Schwingungsebene bewirken.

Seit der Österreicher Anton Zeilinger 2022 den Nobelpreis für seine Pionierarbeit in der Quantenphysik erhielt, ist die wissenschaftliche Erklärung für derartig Phänomene auch in der breiten Öffentlichkeit angekommen. Misst man etwa bestimmte Eigenschaften eines Teilchens, nimmt ein anderes plötzlich dieselben Eigenschaften an, obwohl es weit weg ist und zwischen ihnen absolut keine (erklärbare) Verbindung besteht. Auch wenn in der Forschung der Quantenphysik noch viel Arbeit vor uns liegt, steht der Einfluss von Energie fast schon außer Frage. Energie umgibt uns überall und kann positive oder weniger positive Effekte auf dich ausüben, je nachdem, wie empfindsam und geschützt oder unterstützt du bist.

Wir unterstützen dein positives Mindset und deine gute Energie

ProEnergetic Whole Mind - Wir unterstützen dein Mindset und deine gute Energie

Die wenigsten Menschen sprühen täglich vor Energie und Tatendrang und springen bereits morgens gut gelaunt aus dem Bett. ProEnergetic hat besondere Produkte wie das „I am happy and prosperous Spray“ entwickelt, um deine Energie und deinem positiven Mindset auf die Sprünge zu helfen. Sie unterstützen mit der besonderen Life-Energy-Inside-Methode, deine eigenen Schwingungen und die in deinem (Lebens)Umfeld zu aktivieren. Zudem können Störungsquellen harmonisiert werden, um deine eigenen Kräfte und Energien wieder besser fließen zu lassen. Es kann dir leichter fallen, dein Mindset zu ändern und bei dir selbst anzukommen. Spezielle Reinigungsunterstützer können dich von feinstofflichen Anhaftungen aller Art befreien.

Speziell entwickelte Sprays, wie unser Grounding Spray helfen dir, deine Mitte zu finden und Körper, Geist und Seele besser in Einklang zu bringen. Sie unterstützen deine energetische Ausrichtung und erden dich, wenn du es brauchst. Die beliebte Balance Disc unterstützt die Entfaltung auf vielen Ebenen und gibt Stärke, Klarheit und so einen besseren Zugang zu dir selbst.

Mit den eigens dafür entwickelten Produkten stellst du beispielsweise Störungen von außen besser ab, die dich vom Wesentlichen ablenken können. Schaffe dir kurze Auszeiten und versuche, deine Achtsamkeit auf Dinge zu lenken, die dir Spaß machen und die du liebst! So kreierst du deine eigene Wohlfühlzone, in der du perfekt du selbst sein kannst. Ein positives Mindset kannst du gut durch „Selfcaring“ unterstützen. Tu dir selbst etwas Gutes, kümmere dich um dich selbst und lass dir von ProEnergetic dabei helfen! So schaffst du es, dein Bewusstsein für die positiven Dinge zu schärfen und deine Gedanken darauf zu fokussieren und deine Träume Wirklichkeit werden zu lassen.