Stoffwechsel in Schwung bringen – 7 Tipps

Pro Energetic - Stoffwechsel in Schwung bringen

7 Tipps, die dir helfen, deinen Stoffwechsel in Schwung zu bringen, besonders nach den Feiertagen

Haben sich auch bei dir über die Feiertage einige Wohlfühlkilos angesammelt? Wer die jetzt möglichst schnell wieder loswerden will, sollte seinen Stoffwechsel so gut wie möglich ankurbeln. Mit unseren 7 Tipps funktioniert das ganz einfach.

Ernährung, Verzicht und Bewegung – so bringst du deinen Stoffwechsel in Schwung

Ein gesunder Darm ist die Basis eines guten Stoffwechsels. Deshalb solltest du unbedingt auf eine funktionierende Darmflora achten. Um gesund zu sein, braucht dein Darm gewisse Mineral- und Vitalstoffe, die du mit der Ernährung, aber auch mit Nahrungsergänzungsmitteln zu dir nehmen kannst.

1. Ernährung

Viel frisches Gemüse und Obst und Vollkornprodukte sollten täglich auf deinem Speiseplan stehen, um den Darm zu stärken. Wer seinen Stoffwechsel ankurbeln möchte, sollte verstärkt auf pflanzliche Proteine setzen.

2. Alkohol und Zucker

Auf Alkohol und Zucker solltest du deinem Darm zuliebe möglichst verzichten. Sie können Entzündungen im Darm unter Umständen fördern und lassen ihn dünner und durchlässiger werden.

3. Bewegung

Bewegung das A und O für einen gutgehenden Stoffwechsel. Dabei solltest du auf Muskeltraining setzen. Mehr Muskeln steigern den Grundumsatz und verbrennen mehr Kalorien. Außerdem hat Muskeltraining einen gewissen „Nachbrenneffekt“. Selbst wenn du dich nach dem Sport ausruhst, bleibt dein Stoffwechsel erhöht.

4. Ballaststoffe

Wasserlösliche Ballaststoffe aus Obst und Gemüse und wasserunlösliche Ballaststoffe aus Getreide und Hülsenfrüchten stärken die guten Darmbakterien. Das hat allerlei Folgeerscheinungen: Nahrung wird besser und schneller verdaut, Immunzellen werden gestärkt und Herz-Kreislauferkrankungen wird vorgebeugt. Wer viele Ballaststoffe zu sich nimmt, kann außerdem seinen Blutdruck senken. 

5. Probiotika

Fermentiertes Gemüse, Kimchi, Kombucha, Joghurt und Co enthalten Probiotika, die deine Darmbakterien stärken. Unsere speziellen Biotic Caps von Pro Energetic können deine Darmflora nachhaltig unterstützen. Denn sie liefern Apfelpektin, Fenchel-Samenextrakt, Schwarzkümmelsamen und Inulin aus Zichorien-Wurzelextrakt, die deine Darmbakterien aufleben lassen. Dazu kommen Flohsamen-Pulver und wertvolle Pflanzenextrakte aus Papaya und Ananas, die deiner Darmflora und Darmtätigkeit guttun.

Pro Energetic Stoffwechsel ankurbeln

6. Wasser

Neben einer funktionierenden Darmflora kann dir auch Wasser dabei helfen, deinen Stoffwechsel entsprechend anzukurbeln. Wasser ist unser Lebenselixier. Ohne Wasser funktionieren unsere Stoffwechselprozesse nicht. Vitalisiertes Wasser kann deinen Stoffwechsel zusätzlich in Schwung bringen. Mit dem Water Vitalizer, der beliebten Wasserflasche aus Glas von Pro Energetic, hast du dein energetisiertes und vitalisiertes Wasser zuhause, im Büro, in der Schule oder im Kindergarten, auf Reisen oder beim Sport immer dabei. Für noch mehr Energie in deinem Wasser: Einfach die Vital Disc in die Neopren-Schutzhülle legen und über die Flasche ziehen. So werden positive Schwingungen auf dein Wasser übertragen, dazu hält die Schutzhülle dein Getränk auf konstanter Temperatur. 

7. Kräutertees

Um den Stoffwechsel so richtig auf Vordermann zu bringen, kann aber nicht nur Wasser helfen. Der Metabolic Tea von Pro Energetic unterstützt mit vielen ausgewählten Kräutern deinen Stoffwechsel und kann ihn so richtig zu Höchstleistungen motivieren. 

Der angenehme Nebeneffekt eines gut funktionierenden Stoffwechsels: Du verlierst wie von selbst ein paar Kilos und deine Laune kann sich auch verbessern. Denn dein Darm ist zu einem großen Teil auch für die Produktion von Serotonin verantwortlich. Also, beginne am besten noch heute mit deiner Darmaufbauarbeit und du fühlst dich innerhalb weniger Tage garantiert pudelwohl in deiner Haut!